Interface sieht komisch aus

Hallo an alle,

ich bin Faye und biete im Rahmen des Studiums ein Tutorium zu einem Seminar an welches “Literatur im Radio” heißt. Wir produzieren einmal im Monat eine Sendung für den Sender ALEX Berlin. Als Schnittprogramm verwenden wir Ultraschall/Reaper.

Eine Teilnehmerin des Seminars steht jetzt jedoch vor folgendem Problem: Ihr Interface sieht nach der Installation komplett anders aus als das von allen anderen und ich weiß nicht wie ich ihr weiterhelfen kann. Wenn sie an der Seitenleiste bestimmte Modi einsellen will taucht austomatische ine Fehlermeldung auf.
Da ich selber technisch nicht sehr bewandert bin, dachte ich ich könne die Frage hier weitergeben. Ich hänge ein Bildschirmfoto ran.

Vielen Dank schonmal und liebe Grüße alle!
5fa9645e-bd11-4169-ae1b-de8829cbb45b

1 Like

Hallo, das sieht danach aus, dass das Plugin nicht installiert wurde. Bitte darauf hinweisen, dass wirklich alle Schritte hier zu beachten sind. Es fehlt wohl: Schritt 2

https://ultraschall.fm/install/

@rstockm
Kannst Du mal den Schritt hier als eigenen Schritt in der Anleitung nehmen?

Im sich öffnenden Fenster unser Installationsprogramm Ultraschall-4.pkg mit der rechten Maustaste anklicken und „öffnen“ auswählen. Starten und durchlaufen lassen. Falls Warnhinweise bzgl. der Vertrauenswürdigkeit der Software erscheinen sollten, bitte in den Systemeinstellungen von MacOS im Bereich Sicherheit das Öffnen der .pkg Datei erlauben.

Der Text scheint immer überlesen zu werden, so dass Leute denken, man öffnet in dem Schritt nur das dmg-File und dann im nächsten Schritt zieht das Themefile in Reaper rein.
Vielleicht hilft das ja bei der Verständlichkeit das sauber aufzuteilen.

1 Like

Ja, gute Idee.

1 Like

Vielen Dank für die schnelle Antwort, ich leite es weiter :slight_smile:

1 Like