Googles Podcastapp ist da


#21

Was mir gerade aufgefallen ist beim Testen des Podcast Preview Tools:
Die Feed-Adresse muss scheinbar komplett in Kleinbuchstaben angegeben werden. Ansonsten wird der Feed nicht gefunden. Mit / am Ende.

Update:
Vergangene Nacht fand ein spontaner Roundtable zum Thema statt mit einigen Erklärungen und Erkenntnissen:

Die App ist eigentlich „nur“ eine Webapp im App-Gewand. Vielleicht ein Grund für den (noch) reduzierten Funktionsumfang? Dafür ist das Ding sofort verfügbar auf Android-Geräten.
Der Link zum Podcast bei Google ist praktisch die RSS URL in Base64 encoded. Wenn man das weiss, kann man den Link selber generieren. Ich habe einen Feature Request für den Subscribe Button platziert.


#22

Mein Feed wird in der App zwar gefunden, aber kann nicht abgespielt werden.

“Ein Fehler ist aufgetreten. Diese Folge konnte nicht wiedergegeben werden. Bitte versuche es später noch einmal.”

Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht oder einfach so dafür eine Lösung?

Geht sowohl beim Ballverliebt Fußball Podcast als auch beim Rebell.at Gaming Podcast gleich. In beiden Fällen hoste ich auf Podseed, binde ins Wordpress-Blog über Podlove ein und tunnle den Feed dann zur Reichweitenmessung durch Feedburner. Funktioniert sonst eigentlich soweit ich weiß überall, nur in Google Podcasts nicht.


#23

Ein Interview mit dem Product Manager der App, Zack Reneau. Die wird - wie erwartet - noch verbessert werden und wohl auch andere Plattformen erreichen. Scheinbar möchte Zack Renau auch auf Twitter mit konstruktiver Kritik versorgt werden.

Scheinbar indexiert Google auch bezahlte “Premium”-Feeds.


#25

Das Vollspannradio sollte lt. Google in der neuen Google Podcasts App für Android gelistet sein.

Hier können es die Android-Nutzer testen.

Da die App noch relativ neu ist und ich kein Android-Nutzer bin, freue ich mich auf Rückmeldungen von euch.

Habt ihr das Vollspannradio in Google Podcasts gefunden?
Sind sämtliche Episoden gelistet und abrufbar?
Wie gefällt euch die App generell, schon brauchbar oder eher noch verbesserungswürdig?

Danke und Grüße.
Dirk