[gelöst] Audio über Netzwerk streamen: Empfehlung


#1

Hallo Community!

Leicht vom reinen Podcasting entfernt, dennoch thematisch eng verbunden, suche ich eine Lösung zum Anhören von Podcasts/Musik/Videos in meiner Wohnung. Da der Markt unübersichtlich ist und Kompatibilitätsprobleme drohen, sind Erfahrungen und Empfehlungen sehr erwünscht.

Ich will:

Einen (1) Lautsprecher, der im Netzwerk hängt (WLAN oder verkabelt über Ethernet; kein Bluetooth) und von “überall” mit “jedem” Audio bespielt werden kann.

Beispiele:
YouTube Videos vom Windows PC/Browser auf den Lautsprecher schicken (natürlich nur Audio). Gespeicherte Musik vom iPhone auf den Lautsprecher schicken. Podcasts aus iOS auf den Lautsprecher schicken. Internetradio von iTunes zum Lautsprecher streamen. You get the idea.

Vorhandene Hardware, die untereinander kompatibel sein soll:

  • Windows 10 Desktop PC
  • Windows 10 Notebook
  • Apple iPhone SE, iOS 10
  • FritzBox 5490

AirPlay kommt meinem Wunsch wohl nahe, scheint sich aber mit Windows zu beissen. Sonos-Geräte scheinen sich nur aus Sonos-Apps befüttern zu lassen. Was gibts noch? Chromecast Audio & separater Lautsprecher scheint auch nur mit ausgewählten Apps zu funktionieren. Kompatibilität steht also im Zentrum. Ein Raspberry Pi wäre auch vorhanden - aber diesen Weg will ich eigentlich nicht gehen müssen.

Welches Gerät brauche ich?

Danke im Voraus für eure Tipps!


#2

Bose Soundlink schon einmal angesehen?


#3

Danke für den Hinweis. Die Geräte arbeiten mit Bluetooth, das mag ich (noch) nicht. Auch die Verbindung zum Desktop PC gestaltet sich damit schwieriger. Ins Netzwerk kommt man auch nicht.

Das Sonos Connect scheint aktuell eines der wenigen (und frech teuren) Geräte zu sein, welches meinen Anforderungskatalog fast erfüllt.


#4

Nicht wirklich: http://tuneblade.com/


#5

Vielen Dank für den Hinweis! Das Tool verspricht toll zu sein und einige Probleme zu lösen. Damit könnte ich beispielsweise einen Libratone ZIPP Lautsprecher verwenden und alle meine Kriterien sollten erfüllt sein.
Ähnlich scheint auch Airfoil zu wirken. Bis auf den Preis habe ich keine Unterschiede zwischen den beiden Programmen gefunden. @ovinas Hast Du selber Erfahrungen damit machen können?


#6

Ich kann noch AirServer empfehlen


#7

iTunes kann mittlerweile auch auf Windows via Airplay streamen (aber das löst deine Streaming Anforderung von Browser etc… nicht).
Ich hab auch eins Setup mit Airplay Audio und ich steuere meine Streams zu 95% über Smartphone/Tablet, würde mir also zwecks Desktop nicht allzu viele Sorgen machen.


#8

Ja, das geht. Spotify kann das auch - aber nur mit Premium.

Die Lösung von @ovinas funktioniert. TuneBlade bringt AirPlay auf Windows, z.B. auch bei Spotify ohne Premium. Aber aufgrund des Buffers mit Verzögerung (für Video weniger geeignet, aber einstellbar). Man braucht aber einen direkt AirPlay-kompatiblen Lautsprecher. Das sind nicht viele (z.B. die von Sonos nicht). Und wenige sind bezahlbar. Ich bin bei jenem von Libratone gelandet und zufrieden.


#9

Falls noch aktuell: Eine Lösung mit Raspberry Pi über volumio.org
Spielt Audio von Lokal oder Netzwerk und fungiert als Airplay-Empfänger. Podcast Support ist da schon länger gewünscht aber leider noch nicht umgesetzt.


#10

du solltest den Link nochmal korrigieren, der führt zu was gaaaanz anderem :smiley:


#11

Ist gefixt m(


#12

Mittlerweile gibt es in Volumio das Podcastfeature: Ein sehr rudimentärer Podcastplayer. Man kann Podcasts abonnieren und innerhalb des Podcasts die Folge anhören oder damit wie mit anderen Audios in Volumio umgehen (Warteschlange, Playlist, Favorit,…) Nicht mehr aber auch nicht weniger.