Finde keinen Namen für Technikpodcast


#1

Moin Jungs!
Ich suche aktuelle einen Namen für einen Podcast! Ich möchte einmal monatlich mit einem Gast über das Oberthema “Technikwelt” reden! Vom Rasenmäh-roboter bis zu neuen Kopfhörern und dem daily hustle soll alles dabei sein! Nun finde ich aber irgendwie keinen coolen, witzigen und knackigen Namen…

Habt ihr Ideen für sowas?
Danke jetzt schon mal!

Viele Grüße
Robert


#2

Eine Idee hab ich nicht, nur eine Bitte: Lass das Wort “Nerd” aus dem Namen raus. Danke!


#3

Ein paar allgemeine Ratschläge:

  1. Keine Umlaute im Namen
  2. Die Domain dazu ist noch frei. (M.E: Gerne ohne Bindestriche)

Ist mir persönlich wichtig, anderen nicht:

  1. Alle gleichlautenden Profilnamen in den sozialen Netzwerken deiner Wahl sind noch frei.
  2. Man weiss, wie man den Namen schreibt, wenn man ihn nur hört.
  3. Der Titel verrät ungefähr, worum’s im Podcast geht.

Beispiel:
Dein Podcast heisst “Gedankenwunder”. Dann sollte die Domain für mich Gedankenwunder.de (.com …) lauten. Auf Twitter heisst der Cast @Gedankenwunder und auf Facebook ist er unter Facebook.com/Gedankenwunder erreichbar. Ja, das ist nicht einfach. Ja, du wirst dich über besetzte Twitter-Handles ärger, die keinen einzigen Tweet versendet haben.

Ob man das Wort “Podcast” oder “Cast” im Namen haben will, mag Geschmacksache sein. Das kann bei der Identifikation als Podcast helfen und steigert vielleicht die Chance, dass die Namen noch nicht besetzt sind. “Funk” wäre auch ein solcher Behelf.

Zur eigentlichen Frage:
Dein Podcast besteht aus Interviews/Gastauftritten zur Technikwelt. Vielleicht zu simpel: Technikgast? Domain, Twitter & FB wären noch frei… Zugegeben, einen Lachanfall bekommt man dabei nicht. Ich mag halt simpel.


#4

Name not found


#5

#6

Der Kartoffelcast. Hat nichts mit Technik zu tun, aber der Name ist geil. xD


#7

Da hat der Eazy leider recht, schäme mich jetzt nicht für unseren Namen aber würde es heute anders machen :wink:

Gruß Björn

von Nerdlich von uns

PS Idee : Der Techcaster - Technik in Wort und Wellenform


#8

Nerdtalk.de war schon da, bevor der Begriff inflationär genutzt wurde :smiley:


#9

Ich mag auch gerne Namen, die scheinbar gar keinen Sinn ergeben, aber einzigartig sind. Dann hast Du zwar keinen ‘sprechenden’ Namen, aber auf jeden Fall einen einzigartigen der noch nicht belegt ist. Und auch noch leicht zu googeln/in iTunes zu finden.


#10

Warum nicht Maschinenton?


#11

Du hast doch schon einen Namen: Technikwelt :smiley:


#12

Irgendein Wortspiel wie “Studio: Technik”?


#13

Stromfresser-Podcast
First World Problems Pod :wink:


#14

Hallo,
mal eine doofe Frage. Wie klingt Robotertelefon?
Suche da aktuell jemanden, der mit mir über Technik, einfach und versändlich spricht. :wink:
Die bisherige Ausrichtung ist nicht Maßgeblich.

Grüße
Marcus


#15

Dem kann ich nur rundum zustimmen. Weiters hab ich damals den Namen meines Podcasts in Google eingetippt und es kam genau ein(1!) Suchergebnis, wo das Wort im Fliesstext auftauchte.

Und so heisst mein Podcast, den es seit Mai 2007 gibt, Hackerfunk. :slight_smile: