FAQ: Soundboard lässt sich nicht öffnen

Moin Moin!
Ich hab da ja gerade folgendes Problem: Beim Einfügen einer Datei über Soundboard erhalte ich die Meldung: “The following effect plug-in could not be loaded”
Wo isser denn hin???
Ich hab hier mal ein Foto

Wat nu?

Frische Grüße,
Lars

Hey Lars!

Hast du bei der Installation auch alle Schritte durchgeführt? Ich könnte mir vorstellen, dass es an diesem hier scheitert:

Siehe: http://ultraschall.fm/install/

Ja, alles gemacht. Alle anderen plug-ins sind auch da.

Ich hab hier noch ein Foto:

Soooo!
Die Dateien hatten sich in einem Steinberg Ordner versteckt! Ich habe sie in den VST-Ordner kopiert und nu läuft es.
Vielen Dank für die Mühe!

2 Like

Moin in die Runde!

Ich habe das gleiche Problem wie Lars: Ich kann das Soundboard nicht öffnen.

Ich habe bereits diverse threads durchsucht und nach dem fehler gesucht, aber nicht gefunden. Ich denke, dass beim “auto-detect” etwas nicht funktioniert hat. Muss ich/kann ich da manuell Dateien verschieben, damit das funktioniert? Ich bin ein Anfänger und weiß leider nicht, wo ich da nach den richtigen Ordnern suchen kann.

Ich benutze windows 10 und habe ultraschall nach der anleitung schritt 1-5 installiert und es wird mir auch angezeigt, dass alles korrekt ist.

Über Hilfe freue ich mich sehr und bedanke mich bereits!
Grüße,
Nicolai

edit1:
Und wenn ich das Projekt öffne, kommt jetzt diese Warnung:

"The following effects were in the project file and are not available. REAPER will keep their configurations, but things may not sound as desired.

Track 3: VSTi: Soundboard (Ultraschall)"

Kann mir jemand helfen?`

edit2: Habe es an einem anderen PC erfolgreich installiert und bin froh drum! Leider weiß ich aber immernoch nicht, was vorher der Fehler war und würde es gerne auch auf meinem Laptop am Laufen haben. Wäre also weiterhin über Hilfe dankbar.

In welchem Pfad ist Reaper installiert? Was passiert, wenn Du versuchst Studiolink zu öffnen?

Hi Mespotine,

Reaper ist installiert unter: C:\Program Files\REAPER (x64)

Und wenn ich StudioLink öffnen will, kommt der gleiche Fehler.

Kannst Du mal nachschauen, ob irgendwo ein Ordner namens Steinber existiert und mal den Inhalt hier posten?
Wenn nicht, dann sind die Plugins für Studiolink und Soundboard nicht mitinstalliert worden.

Weiß auch schon, wie man das fixen könnte, aber mich würde halt interessieren, ob vielleicht bei unserer Installationsprozedur irgendwo ein Fehler ist, den wir korrigieren müssen und bei Dir auftritt.

Achja, Standardfrage: Hast Du die 64Bit Version von Reaper installiert? Vermutlich, aber hier könnte auch noch ein Fehler liegen, weil Ultraschall unterstützt nur 64Bit Reaper.