"Constructive Journalism" Podcasts


#1

Hallo,

ich beschäftige mich im Moment mit dem Thema “constructive journalism” und frage mich ob Ihr deutsche und englische Podcasts kennt, die diese Methode aktiv anwenden?
Hintergrund:
Generell sind Nachrichten eher negativ konnotiert, was dazu führen kann, dass es uns gefühlt schlechter geht, als die Daten es vermuten lassen - was von manchen auch als ein Grund angeführt wird, warum der Populismus so am Erstarken ist.

Mit constructive journalism sind aber nicht die “feel good news” und Katzenvideos gemeint, sondern es geht darum, zu einer Story auch die Gesamt-Perspektive aufzuzeigen. Ein gutes erklärendes Video findet ihr hier https://vimeo.com/207311188


#2

Perpective Daily ist ein mit viel Tamtam gestartetes Projekt, für das auch mal Nora Tschirner geworben hat. Die haben auch einen Podcast. Reingehört habe ich nicht. Wenn der so ist wie die Artikel auf der Seite, ist es vor allem Clickbait, vielleicht ist es aber auch ganz gut.


#3

Dankeschön. Ich werde mir das bei Gelegenheit mal ansehen, aber die Aufmachung schreckt mich eher ab.