Anleitung zur Studio Link-Installation für Gäste

Irgendwo hier im Forum hatte ich auf Nachfrage mal die PDFs hochgeladen, die ich Gästen vor der Sendung schicke und in denen erklärt wird, wie man Studio Link installiert und in Betrieb nimmt.

Ich finde das nicht mehr, aber habe die jetzt mal aktualisiert. Für wenig technikaffine Menschen stellt die Installation eine kleine Hürde dar, die aber dann meist genommen wird.

Verwendet es gerne auch, wenn ihr mögt.

StudioLink in Windows installieren_2020.pdf (370,2 KB)

StudioLink auf Mac installieren_2020.pdf (248,3 KB)

Update dank @alips: englischsprachige Versionen

StudioLink installation on Windows_2020.pdf (340,1 KB)

StudioLink installation on Mac_2020.pdf (311,4 KB)

16 Like

Danke!

Das war hier: Keine Verbindung mit Linphone zu Studiolink möglich

1 Like

Ja, genau! Danke dir.

Ich würde noch auf das “Interface”-Menü eingehen, dass man dort seine Audioquelle und -senke einstellen kann ist für den unbedarften User vermutlich nicht gleich ersichtlich.

Meine bisherige Erfahrung hat gezeigt, dass die “Tour” nach Installation das super erklärt. Wollte es kurz halten. Größeres Problem ist eher: Hilfe, ich habe keine ID. Aber das liegt halt oft an Firewalls, da wird es meist schon schwieriger was dagegen zu tun, zumindest bei dem Publikum, das eine Anleitung zum Installieren von Studio Link benötigt.

Ah ok, ich hatte das nicht so gelesen, als sollten die Nutzer die Tour durchklicken, da habe ich die Formulierungen anders verstanden.

Danke @alips gibt es die Anleitung jetzt auch englischsprachig.

1 Like

Danke für die Anleitungen. Ich selbst bin linux user und studiolink funkt fein. habe nun versucht gäste einzuladen, die windows nutzen und da kommen nach aufruf der seite leider keine vollständigen anzeigen. bin leider mit windows nicht vertraut. hat jemand eine idee, was ich den leuten da raten kann?2020-03-21-140034

Hallo Christian,

welche Studio Link Version ist da im Einsatz? Wurde vielleicht aus versehen das zweite (schwarze Konsolen) Fenster geschlossen?

1 Like

20.03.06 stable
weiß nicht, was da wie bei windows in den securityeinstellungen abläuft. haben das gleiche studiolink programm dann nochmals mit chrom als standardbrowser aufgerufen - da hats funktioniert. danach nochmals mit firefox und dann hats auch da funktioniert.
wenns da bei windows bestimmte securityeinstellungen im browser braucht wärs gut das den gästen, die ev noch weniger ahnung haben als ich was sagen zu können:)

1 Like

@sreimers habs jetzt auch noch bei mir auf einem windowsrechner ausprobiert. konsolenfenster ist brav abgelaufen… erste anzeige wie zuvor geschrieben. zweiter versuch dann ok

1 Like

Wirklich seltsames verhalten, kannst du das mit leeren Browser Cache reproduzieren? Welche Windows Version? Ich bekomme das leider nicht nachgestellt.

1 Like

sorry. danke mal für prompte antwort.
konnte das nicht mehr rekonstruieren. mein gast hat zwischenzeiltich das handtuch geworfen:) war aber eh nur einer mit dem ich testen wollte. mit dem echten interviewgast hat es dann (auch mit windows) gut geklappt sobald er und ich die richtigen input output einstellungen gefunden hatten.
im moment kann ich dem problem nicht nachgehen, werde aber versuchen das noch mit meinem testgast via screensharing anzusehen. offenbar hat er sehr restriktive sicherheitseinstellungen im system. aber wo die versteckt sein könnten ist auch nicht gleich ersichtilich. falls ich news dazu habe poste ich das hier.
danke für deine nachfrage.

2 Like

Content-Blocker? Sieht nach kaputtem CSS aus, oder?
In solchen Fällen empfehle ich Linphone und Smartphone-Headsets. Die Parameter hole ich mir bei Studio-Link und sende diese dann an den/die UserIn.

Die Einrichtung ist wesentlich einfacher für ungeübte, kein Audio-Interface einzustellen etc. Nachteil: keine lokale Aufnahme, aber immer noch besser als gar keine Aufnahme (manchmal).