Anleitung zur Einbindung von Transkripten


#1

Ich habe dazu nur einen Hinweis in der neuen Webplayer Dokumentation gefunden:
https://docs.podlove.org/podlove-web-player/config.html

Dort steht weiter unten

To enable transcripts provide a URI to the transcriptions file.
transcripts http://url.to/transcripts.json

Aber ich weiss nicht, wo im Podlove genau ich das einstellen muss. Mein json File liegt zum Beispiel hier:
http://bildung-zukunft-technik.de/wp-content/podcasts/bzt049.json

Ich lasse die Transkripte schon seit einigen Monaten automatisiert von Facebook über auphonic erstellen. Die Treffergenauigkeit liegt bei ca. 80 %. Aber das ist mir erstmal egal. Ich würde sie nur gerne schon mal anzeigen lassen.


#2

also du bracust dafür das beta plugin zubekommen hier

und dann das von auphonic einfügen episode für episode…

wenn du von youtube die datein haben solltes must du einiges damit machen aber man kann sie verwenden ist nur weniger konfortabel abe rkosten neutral


#3

ach ja vergessen ganz wichtig es geht zuzeit nur das WEBVTT format


#4

ist es richtig, dass ich vorher das “normale” podlove plugin entfernen muss? Oder muss ich die Beta dazu installeren?


#5

Wenn ich es richtig lese, installiere ich es dazu und es werden einfach nicht die Update-Quellen gegen die Betas ausgetauscht. Wenn ich das Betaplugin wieder deinstalliere, wird das podlove Backup zurückgespielt und es ist alles wie vorher, oder?

Aber ich seh schon, ich sollte es eher in einer Testumgebung installieren.


#6

das beta update plugin taucht die beiden versionen aus und macht eine sicherheits kopie vom alten