Wo kommen die Pausen her?

Hallo,
weiss jemand wie ich die Pausen wieder weg bekomme?


Leider habe ich keine Ahnung woher die kamen und mir ist das erst beim Probehören aufgefallen, sodass cmd + z nicht funktioniert :frowning:

Ich hoffe das kann man wieder rückgängig machen…

Gruß Neufi

Wie hast Du denn den Schnitt gemacht? Für mich sieht das entweder danach aus, dass Du anstatt zu ripple-deleten (löschen und lücke schließen) nur einen einfach delete gemacht hast – das hinterlässt dann Lücken, oder Du hast die Funktion „Remove Silence“ verwendet und somit alle leisen/stillen Stellen automatisch gelöscht.

Wie dem auch sei, ich kenne keinen Weg außer den manuellen um alle Items wieder zusammenzuschieben. Auch google kennt da auf Anhieb keine elegantere Lösung.

Ich habe es geahnt, trotzdem vielen Dank für die schnelle Antwort :+1:

Gruß Neufi

Im schlimmsten Fall: Alles löschen und FLAC-Datein neu ins Projekt ziehen aus dem Projektordner.

Eine weitere Ursache könnte sein: du hast die Kante eines Items verschoben um es zu kürzen, aus Versehen waren aber alle Items markiert und alle wurden gekürzt.

Es kann nie schaden, oft ESC zu drücken um sicher zu gehen, dass man nicht Zuviel ausgewählt hat.

REAPER hat eine lange Backup-History - wirklich oft Undo probiert?
Die nächste Ultraschall-Version bringt ein automatisches Speichern alle x Minuten mit, da wird man dann zu einem gewünschten Edit-Stand zurückspringen können.

1 Like

Das könnte sein.
Das ist mir wahrscheinlich auf Grund de ZoomIns nicht aufgefallen - naja, aus Fehlern lernt man hoffentlich
Die UNDO-History steht auf —initial state — :frowning:

Dann hoffe ich mal auf die Nächste Version!
Übrigens, ihr macht mit diesem Projekt ein „RIESEN“-Job!!!
Vielen DANK!!!

1 Like