Was macht der Schalter am Mikrofon?

Liebe Freunde,

in den letzten Monaten habe ich vor allem auf schnelles mobiles Aufnehmen rekuriert. Und ich bin an sich ganz zufrieden, aber vor einigen Wochen hatte ich im Bundestag einen Audio-Fail. Viel zu leise und natürlich nicht gemerkt.

Seit dem frage ich mich was dieses Symbol im Innern des Mikrofons bedeutet. Ist der Kontakt nun geschlossen und senkt etwas ab (und wenn ja was?) oder ist es etwas “Negatives” und unterbricht etwas? Aber was bedeutet dieses technische Symbol oder weiß jmd. ggf. konkret was es bei einem Mikrofon (AKG C1000S) tut?

Ich danke Euch wie immer schon jetzt für die sicher einfache, aber wunderbare Antwort.

Das sollte sich relativ einfach finden lassen - im Handbuch auf S.6 nachsehen hilft:

Dieser Schalter: 80Hz HighPass (Rumpelfilter) - auch erkennbar an linear vs. abgesenkter Linie.
Der andere: 10dB Pad (Dämpfung um das 10fache).

Dane für die Antwort.
Ich bin keine Elektrotechniker, darum noch mal die sehr schlichte Frage: ist der Rumpelfilter bei der geraden Linie an oder bedeutet das “zackige” Symbol, dass der Kontakt geschlossen ist und der Rumpelfilter bei der “zackigen” Linie an ist?

Das zackige Symbol zeigt an, dass der Rumpelfilter eingeschaltet ist, da tiefere, bassigere Frequenzen durch die Einstellung gesenkt werden. Das gerade Symbol zeigt dementsprechend das Fehlen eines solchen Eingriffs.Highpass

Hier mehr Infos verständlich erklärt: https://www.delamar.de/musikproduktion/eq-tutorial-1-2095/

1 Like

Danke für die Info. Ich glaube ich weiß jetzt warum manchmal bestimmte Situationen irgendwie “dumpf” klingen. Ich werde das schon Donnerstag probieren können.

1 Like