Tipps und Erfahrungen für den Umzug ins eigene Wordpress (von Podcaster)

Hallo Ihr Lieben,

nachdem ich jetzt 6 Monate mit Podcaster.de (dem wunderbar netten und hilfsbereiten Fabio !!!) meinen Podcast gemacht habe, ist mir Plötzlich ein Podcasttestprojekt unter Wordpress mit Podlove auf meinem vorhandenen RootServer ausgerutscht.

Das fühlt sich aufgeräumt, unter meiner Kontrolle und easy an. Mir fällt die Pflege der Episoden im Wordpress/Podlove viel leichter als unter Podcaster.de.

Nun kommt der Gedanke auf, meinen bestehenden Podcast umzuziehen.

a.) Gibts Tools, DB Export oder so die mir bei der Migration helfen können?
b.) Gibts Anleitungen Tipps für den Umzug?
c.) Was habe ich aktuell nicht auf dem Schirm was Podcaster.de für mich macht, was ich nicht selbst auch leisten kann?

Kostenseite:

  • Webspace, Domain, Wordpress, Datenbank ist alles schon da. Fehlt nur ein SSL Zertifikat. Da lohnt es sich also auf das eigene zu gehen.
    Feeds:
  • Die muss ich bei Spotify, iTunes, Deezer, Podcast.de selbst anmelden, dass sollte aber gehen oder?

Danke für Eure Anmerkungen.