Studiolink Win 64Bit Standalone legt kein Audiodevice an


#1

Hallo!

Ich wollte gerade über Studio Link mit Hilfe der Standalone Version (Win, 64Bit, aktuelle Version von der Webseite) etwas aufnehmen. Auf meiner Seite (Reaper, Ultraschall, Plugin) hats problemlos funktioniert, auf der Gegenseite ging aber nichts raus.

Grund war wahrscheinlich, dass kein Audiogerät ausgewählt werden konnte. Es wurden einfach keine neuen Geräte im WIndows angelegt. Keine offensichtlichen Fehlermeldungen im Commandfenster, keine Fehlermeldungen, nix. Habs dann auch testweise bei mir mit der Standalone statt dem Plugin funktioniert (auch Win 10), leider auch ohne Erfolg.

Die Standalone mit Admin oder ohne Ausführen hat nichts geändert. Freu mich auf Ideen. Was mache ich falsch? Wo könnte ich ansetzen?

Danke für eure Hilfe!

Lg,

Andreas


#2

Ich wüsste nicht, dass @StudioLink Geräte anlegt in der Windows Standalone. Das im System gewählte Gerät wird genutzt. Ein eigenes Auswahlmenü gibt‘s nicht.


#3

https://doku.studio-link.de/standalone/installation-standalone.html

Is doch hier in den beiden Gifs gemeint? Oder misversteh ich was?


#4

Die Anleitung zeigt wie das vorhandene Audiogerät (als Default) ausgewählt wird. Und da tauchen keine Geräte zur Auswahl auf?


#5

Ach SO ist das gemeint. Ich hab das so interpretiert dass ein neues virtuelles Gerät angelegt wird.

Komplett falsch verstanden von meiner Seite her. Danke. Es hatte danach eh funktioniert BTW, aus irgendeinem grund wurde das Mikro meines Gesprächspartner auf Volume 0 gesetzt…

Danke für die schnelle Reaktion!