Studio Link Standalone - "Incomming" aufzeichnen?


#1

Bin neu Benutzer von “Studio Link Standalone”.

Bei ersten Tests wird bei mir nur “Outgoing” aufgezeichnet, d.h. meine Stimme. Was muss ich tun, dass auch das aufgezeichnet wird, was ich höre (“incomming”)?

Als HW nutze ich ein Logitsch-Headset, das bei In- und Output auf “Format: 48000 Hz” steht (kann nicht geändert werden)


#2

Das Aufzeichnen der Remote Spur geht aktuell nur über Ultraschall und dem Plug-in oder du lässt dir die lokale Spur vom Gesprächspartner schicken. Die Funktion kommt aber in der nächsten Standalone Version (voraussichtlich diesen Monat).


#3

Hallo,

bei mir ist es das gleiche Problem wie bei Paravan! Heißt das, dass die Spur meines Interviewpartners jetzt verloren ist?!
Ich nutze die 32-bit Standalone Version…

Liebe Grüße, Simon


#4

Wenn dein Gesprächspartner nicht auch aufgezeichnet hat, dann leider ja :frowning: Wie schon beschrieben ist die Standalone bisher nur für den bzw. die Gesprächspartner*in gedacht und das Recording nur eine lokale Backupaufnahme der eigenen Spur.

Zum aktuellen Zeitpunkt ist nur das Plug-in (in Ardour oder Ultraschall/Reaper) dazu in der Lage auch die Remote Spur aufzuzeichnen.