Statistiken bei iTunes


#1

Hi Zusammen,

ich frage mich seit einiger Zeit folgendes: Wie funktioniert die Statistik bei iTunes bzw. wie sind eure Erfahrungen mit der Genauigkeit?

Mir ist eine Diskrepanz aufgefallen, die ich mir nicht erklären kann. Laut Podlove-Statistik gab es in den letzten 30 Tagen (vielen Dank übrigens für die neue, tolle Statistik!) 109 Downloads von iOS-Geräten. In den iTunes-Statistiken tauchen zu den Episoden “keine Daten” auf (<5 Geräte. In der Detailansicht gibt es dann 2 oder 3 Geräte). Kann das denn sein? Also selbst wenn die 100 Downloads auf 10 Geräte verteilt sind, würde ich doch schätzen, das wenigstens die Hälfte davon die Apple Podcasts-App verwendet?

Die letzte Episode ist 13 Tage alt und hat 151 Downloads - und dann soll es < 5 Geräte bei iTunes geben? Kann natürlich sein, aber das geht seit ein paar Monaten so - und langsam glaube ich, dass die Statistik bzw. deren Berechnung nicht korrekt ist. Insbesondere, nachdem @JeanetteMueller bei den App-Analytics-Daten von der Podcat-App ja ähnliches berichtet hat! Ist zwar ein anderes Thema, aber evtl. die gleiche Ursache?

Oder ist das alles korrekt so und es hört nur niemand über iTunes? Aber selbst ich teste die Episode immer mit schon zwei Geräten. Habt ihr ähnliche Erfahrungen gemacht?

Gruß Karsten


#2

Apple kann dir nur Statistik für Geräte zeigen auf denen mit der Apple-eigenen Podcast App gehört würde, denn diese Statistiken basieren darauf, dass diese App das Nutzerverhalten detailliert überwacht und zurückmeldet.
Das erklärt die Diskrepanz ganz gut finde ich…