Sprechen nach dem Aufnahmestopp (Studio-Link) / Voiceffects in Reaper

Hallo zusammen,

ich habe zwei Fragen zu zwei verschiedenen Themen.

  1. Wenn wir via Studio-Link aufnehmen, können wir uns vor und während der Aufnahme hören. Sobald ich aber die Aufnahme beende bzw speichere danach, ist die Verbindung weg. Kann man das irgendwie ausschalten, sodass man sich auch noch danach hören kann?

  2. Halloween steht bevor und ich wollte mal fragen, wie man in Ultraschall / Reaper Stimmen (in der Nachbearbeitung) mit Effekten versehen kann. Hall, Dämon, Alien, Geist bla bla bla. Sowas halt. Ich bin gerade ein bisschen zu blöd um gute Anleitungen zu finden. Ansonsten mache ich das mit Audacity, aber eigentlich klappt das doch mit Reaper oder nicht?

Das war es auch schon wieder.

Vielen Dank im Voraus :slight_smile:

Dazu fällt mir das Plugin (VST) „Alter EGO“ ein, ist kostenlos…

3 Like

es gibt so einiges was machen machen kann mit einen pitshifer kann man die tonhöe ändern mit hall und echo danach kann man viel reissen. mit einen vocoder kann man roboterstimmen erzeugen.

1 Like

Der einfachste Weg wäre hier: die Aufnahme nur auf Pause zu schalten und erst wirklich zu beenden, wenn man auch die StudioLink-Verbindungen nicht mehr braucht.

1 Like

Geile Idee! Vielen lieben Dank, daran habe ich 0 gedacht. Aber Zwischenspeichern, dass das nicht verloren geht, geht da aber oder? Denn mir ist mal eine Folge am Ende abgeraucht, seitdem immer direkt beenden und speichern.

Klar, das geht. In der nächsten Ultraschall-Release wird es ferner ein Auto-Save geben.

2 Like