Sendungsnotizen usw

Hallo Leute,
Wo und wie erstellt ihr eure Sendungsnotizen?

Ich würde meine Ideen und Themensammlung für Podcastfolgen und schon gelaufen gern bei mir auf dem Rechner haben und nicht nur bei externen Dienstleister.
Sie sollten alle bei einer Suche auch durchsuchbar sein.

Bisher nutze ich Evernote für meine Planungen.

Kennt jemand da ein Programm, was das für Windows kann?

Ich verwende in meinen Podcasts Titanpad (für einmalige Gäste) und OneNote (mit festem Podcast-Partner).

1 Like

Danke für die Empfehlung von Titanpad. Das kannte ich nicht. Das scheint eines meiner Probleme zu lösen: Viele nutzen kein OneNote. So kann ich meine Sendungsplanung einfach Teilen und andere mitwirken lassen.

OneNote kommt erst mal nicht in Frage. Ich trau Microsoft nicht weiter als Google und denen trau ich auch nicht :wink:
TitanPad scheint aber cool zu sein.
Hat noch jemand andere Tipps?

Ich benutze eigentlich immer Apple Notes. Läuft auf all meinen Geräten (vor allem iPad/iPhone, gelegentlich Mac), ist leicht durchsuchbar und hat eine praktische Extension, um Informationen schnell abzulegen.

Wir planen mit Trello. @timpritlove macht das glaube ich auch…

1 Like

Trello probiere ich gerade, bin da aber noch nicht so überzeugt von

Ich benutze in einem Podcast Kanboard und in einem anderen Slack.

Kanboard sieht ja aus wie Trello? Funktioniert das auch ähnlich?

Also für @fairsein und mich klappt das gut. Jeder hat 'ne Themensammlung und eine Spalte/Card/List für die Sendung. Einen Tag vor Aufnahme schieben wir während eines kurzen Telefonats unsere Themen in die Sendung. Wie das mit mehr als 2en skaliert, ist 'ne Frage.

Ich bevorzuge direkt den Episodenentwurf in WordPress, zumindest wenn die Notizen eh vorher & asynchron erstellt werden. Oder pro Teilnehmer einen Beitragsentwurf, aus dem man die Notiz"blöcke" dann final zusammenkopiert.

2 Like

Kanboard funktioniert ähnlich und man kann es selbst hosten

1 Like

Gibt es ein ähnliches Tool wie Evernote zum sleber Hosten?
Das hat sich für mich bisher als praktisch heraus gestellt. Ich schiebe alle meine Gedanken und Links erst mal da rein und sortiere dann später die einzelnen Themen am Rechner