Reaper-Update Sep. 2020 / Was ist zu beachten?

Liebe Gemeinde,
ich bin seit zwei Tagen Fan von Ultraschall, seid 12 Stunden angehender Podcaster und seit 32 Min. Sendegate-Community-Mitglied.
Also, erstmal besten Dank an alle Entwickler und Mitwirkende (auch Google Analytics ;)) für die Rakete, die mich her gebracht hat.

Meine simple Neulings-Frage:
Ich habe gerade Reaper Version 6.14 heruntergeladen und bin einen Klick davon entfernt Ultraschall zu installieren. Auf der Ultraschall.fm-Seite steht nun ausdrücklich, dass die aktuelle Version NUR mit Reaper 6.05 kompatibel ist. Also, klicken oder schlafen gehen? :slight_smile:

Bestens,
Torben

Einfach genau das tun, was da steht - die 6.05 installieren, der direkt-Link ist ja dabei.
Und gräme dich nicht: die nächste Release ist nicht mehr fern, und dann gibt es auch ein aktuelles REAPER.

4 Like

Besten Dank für die irre schnelle Antwort.

An alle die ähnlich auf dem Schlauch stehen:
Nicht minutiös an das Installations-Video halten und auf die Reaper-Seite hüpfen, sondern bissel runterscrollen.
Die passende Reaper-Version zur aktuellen Ultraschall-Software liegt direkt unter dem Video auf Ultraschall.fm!

Danke nochmal und gesund bleiben.

4 Like

Nochmal als Kurzerklärung, warum die Bindung an 6.05

Jede Reaper-Version bringt neue Änderungen mit sich. Und manche Änderungen können dazu führen, dass manches in Ultraschall nicht mehr funktioniert, weil Ultraschall das alte Verhalten Reapers erwartet aber nicht das neue Verhalten, welches durch die Änderung reingekommen ist.
Das lässt sich auch nicht programmatisch ändern, weil man nicht voraussehen kann, was die Entwickler verändern werden.
Und um den ganzen Ärger mit „Ahh, mein Ultraschall funktioniert plötzlich nicht mehr!“ „Was hastn gemacht?“ „Reaper geupdated! Please help!“ zu umgehen, gibts die Bindung an eine spezielle Verionsnummer.

Ist nicht optimal aber the best there is…

4 Like

…und man muss auch sagen: REAPER ist so gut abgehangen, dass Mensch als PodcasterIn auch einfach nicht viel verpasst.
Die relevanten Features bauen wir in der Regel selbst ein, und vor allem testen wir die „gekoppelte“ REAPER version auf maximale Stabilität - imho immer noch das Wichtigste.

6 Like