Podlove Subscribe Button hat anderen Feed als der Podcast (Groß-, Kleinschreibung)


#1

Hallo,
ich habe da ein Problem mit dem Podlove Subscribe Button bzw. hat der Button Problem mit mir.
Mein Podcast Feed lautet http://planet-kai.org/feed/Podcast/ wenn ich aber auf den Subscribe Button drücke um den Podcast zu abonnieren kommt folgender Feed raus http://planet-kai.org/feed/podcast/. Der Unterschied liegt bei dem groß geschriebenen P. Warum ich da P mal groß geschrieben habe sei mal dahin gestellt, es ist nun mal so…

Kann ich da irgendwas ändern?

Vielen Dank schon mal im voraus für eure Hilfe!

Gruß Kai


#2

Ich habe es mittels Redirects umgeleitet und jetzt funktioniert es.


#3

Kannst Du mir sagen, wie Du den Button erzeugst? Mit dem Podlove Publisher mit dem eingebauten WIdget? Andere Methode?

In meinen Tests behält der Button die URL unverändert bei. Das ganze lässt mich also eher vermuten, dass innerhalb von WordPress schon irgendwo eine falsche URL angegeben wurde. Was genau steht in Deinem Feed Slug für den Feed? “Podcast”?


#4

Hallo Tim,
ich erzeuge den Button mit dem Widget vom Podlove Publisher.
Im Feed Slug steht “Podcast” drin genau.


#5

Nur mal zur Sicherheit: Du trägst “Podcast” (in der Schreibung) in den Feed Slug ein und wenn Du das abspeicherst steht in der Übersichtsliste auch http://planet-kai.org/feed/Podcast/? Oder steht da dann http://planet-kai.org/feed/podcast/?


#6

In der Feed Übersicht steht http://planet-kai.org/feed/Podcast aber unterhalb des Feed Slug steht: Feed identifier. URL Preview: http://planet-kai.org/feed/Podcast/


#7

Hier liegt der Hase wohl begraben. Wir schauen uns das mal an. /cc @ericteubert


#8

Super Danke!
Aktuell habe ich eine Umleitung eigerichtet, sodass der Button funktioniert.


#9

Darf ich mal nachfragen, warum Du überhaupt auf “Podcast” bestehst? Wäre “podcast” nicht unkomplizierter? Das würde ich Dir ja empfehlen (und dann den Redirect als Permanent Redirect (301) einrichten, damit da draussen nicht verschiedene URLs unterwegs sind (schlecht für Verzeichnisse).


#10

Ich bestehe da nicht drauf aber die meisten Hörer sowie iTunes haben ja jetzt diesen Feed abonniert.
Wenn ich jetzt den Feed ändere und den Redirect einrichte, muss dann bei iTunes und den Hörern auch was geändert werden oder geht das dann einfach so?


#11

Hm, ich benutze für das Slug-Sanitizing die von WordPress bereitgestellte Funktion sanitize_title, die sie selbst für ähnliche Zwecke einsetzen. Das erzwingt auch lowercase.

Kann man sich streiten, ob Großbuchstaben in URLs etwas verloren haben oder nicht.

@PlanetKai, auch im Formular sollte nach dem Speichern “podcast” stehen, korrekt?


#12

Das ich mit dem Großbuchstaben einen Fehler gemacht habe ist mir klar nur lässt dich das jetzt wohl nicht mehr ändern.
Bin leider auch kein Wordpress Fachmann, deswegen weiß ich jetzt nicht was mit Slug-Sanitizing gemeint ist.

Wenn ich in das Feld Slug Podcast eintrage, erscheint später in der Feed Übersicht kein Großbuchstabe.


#13

Sehr vereinfacht gesagt: WordPress stellt sicher, dass die Slugs eine bestimmte Form haben. Ein Aspekt davon ist, was mir bisher auch nicht bewusst war, Kleinschreibung.

Du musst einen permanent redirect einrichten. Dann ändert auch iTunes nach einer Weile den Feed. Mehr ist nicht notwendig.


#14

Super! Vielen Dank für die Hilfe!
Ein Frage noch, wenn ich das permanent redirect einrichte, muss der Hörer aber doch neu abonnieren? Es ändert den Feed in iTunes aber nicht den beim Hörer, sofern er nicht über iTunes abonniert hat.


#15

Meines Wissens können alle gängigen Podcast Clients mit http redirects umgehen, d.h. die Hörer merken von der Umstellung nichts.


#16

Super! Vielen Dank für die Hilfe!