Podlove einrichtung / media files einbindung / rss feed

Hallo

Ich möchte gerne ein Webseite erstellen mit einem Wordpress Blog und darüber auch Audio Dateien anbieten mit dem podlove publisher.

Habe mir bei Strato ein WP Starter Paket gebucht, die Einrichtung des Wordpress Blogs ging soweit ok. Zwar manchmal einiges an lesen und einfach ausprobieren, aber das stand irgendwann.
Dann den Podlove Pulisher installiert und die Grundeinstellungen vorgenommen. Als Media Basis dachte ich an ein Unterverzeichnis direkt unter der Domain Adresse, also www.domainadresse.de/audiodateien.
Also mit Filezilla das Verzeichnis erstellt, über Strato das hier befolgt: https://www.strato.de/faq/article/1777.html und das Verzeichnis “aktiviert” (htaccess Datei wurde in dem Verzeichnis angelegt und auphonic zum Beispiel konnte jetzt Dateien direkt da rein schicken). nun konnte ich per Filezilla schonmal eine Test mp3 da rein packen.
Podlove aktiviert und eingerichtet, bei Podcastsettings->>Media http://www.domainadresse.de/audiodateien angegeben. Dann noch den RSS Feed erstellt (allerdings mit der Adresse http://domainadresse.de/feed/slugangabe (in meinem Fall MP3) am Ende.
Nun ging ich davon aus, eine Art Übersicht angezeigt zu bekommen, wenn ich www.domainadresse.de/audiodaten aufrufe. Aber nein, ich bekomme, bei Aufruf, den Rss Feed als HTML angezeigt (XML steht drüber). Also den Feed gelöscht, nun ging der Link direkt auf die Domainadresse und zeigte die Startseite davon an.

Beim Episode erstellen, also einer Podcastfolge, gebe ich bei episode media file slug den Dateinamen der MP3 Datei an, auch das “Zielverzeichnis” bei media file base stimmt mit www.domainadresse/audiodateien überein, aber er findet die Datei nicht, da steht und bleibt das rote Kreuz. Was läuft da falsch?

ich habe testhalber eine MP3 Datei in den normalen “WP-content” Ordner gepackt und kann sie nun über die Mediathek finden und manuell in den episoden Text einfügen. Habe den Podlove Player aktiviert, aber er zeigt mir im Endergebnis dann nicht den schönen Player wie in der Farbauswahl mit grossem Play Schalter und allem drumrum, sondern nur ne kleine schwarze Zeile mit Play Zeichen und Laufbalken. Sollte eigentlich der Player 2 sein. Ist das ein bekanntes Problem oder liegt das an meinen Fummeleien?

Sorry, ziemlich viele Frage/Probleme auf einmal, aber ich finde keinen Rat, auch weiss ich nicht mal so richtig nach was ich da googeln könnte. :frowning:

P.S. ein problem aus der ursprungsfrage konnte schon von mir durch rumprobieren geklärt werden, deshalb diesen artikel editiert. :slight_smile:

Hallo,

aber er findet die Datei nicht, da steht und bleibt das rote Kreuz. Was läuft da falsch?

zumindest auf diese Frage habe ich vielleicht eine Antwort. Ich hatte bei meinen ersten Versuchen ein ganz ähnliches Problem. Damals hing das mit curl zusammen. Du kannst das überprüfen, wenn Du im Wordpress-Menü auf Podlove -> Support gehst.

Interessant ist alles, was unter der Zeile “When reporting a bug, please append the following system report to help us trace the root cause:” steht.

aloha. vielen dank für deine antwort. hier das gewünschte:

"Website http://geocaching-cottbus.de
PHP Version 5.6.14
WordPress Version 4.4.1
Publisher Version 2.3.7
Web Player Version 2.0.19
Twig Version 1.23.1
open_basedir ok
curl Version 7.35.0
iconv available
simplexml ok
max_execution_time 0
upload_max_filesize 32M
memory_limit 256M
disable_classes
disable_functions
permalinks “non-pretty” Permalinks: Please change permalink structure
podlove_permalinks ok
podcast_settings ok
web_player ok
podlove_cache on
assets
mp3 audio/mpeg

1 ERROR:

ich hatte bei den “options-permalink” mal den punkt bei benutzerdefiniert gesetzt und den domainnamen/audiodateien angegeben. ergebnis war, das podlove die dateien immer noch nicht finden und beim blog die navigation durch klicken der links als kategorien ok war, aber beiträge alle als www.domainname/audiodaten verlinkt waren, dementsprechend dann ne 404 not found seite kam. :frowning:

jetzt habe ich bei einstellungen permalink “beitragsname” aktiviert, die navigation auf der seite funktioniert und die podlove support meldung sieht so aus:

"Website http://geocaching-cottbus.de
PHP Version 5.6.14
WordPress Version 4.4.1
Publisher Version 2.3.7
Web Player Version 2.0.19
Twig Version 1.23.1
open_basedir ok
curl Version 7.35.0
iconv available
simplexml ok
max_execution_time 0
upload_max_filesize 32M
memory_limit 256M
disable_classes
disable_functions
permalinks ok (/%postname%/)
podlove_permalinks ok
podcast_settings ok
web_player ok
podlove_cache on
assets
mp3 audio/mpeg

0 errors
0 notices
Nice, Everything looks fine!"

funktioniert aber trotzdem nicht. er findet das mp3 file weder in dem “unterverzeichnis” unter der domain, testhalber hab ichs in die wp-content/upload struktur gepackt, auch so wird es nicht gefunden. :frowning:

Hallo palk,

kopier bitte mal die genaue URL aus dem Feld Podlove | Media | Upload location hierher, und auch die URL, die dir die WP Mediathek für die Audiodatei zeigt. Wahrscheinlich fehlt nur ein Teil der URL, der beim Abgleich sofort erkennbar wird :wink:

ein update:
katrin hat ne nachricht mit den daten.

mir ist nach ausprobieren was aufgefallen. wenn ich testhalber die mp3 datei in das wp-content verzeichnis (in die entsprechende struktur mit jahr und monat) einfüge, und bei podlove das auch angebe als datenursprung (bei media…), dann bekomme ich den grünen haken beim erstellen einer neuen episode und angabe des datei namens.

allerdings habe ich gelesen, dass man die audiodateien eben gerade nicht gestückelt (durch die jahre und monatsstruktur) in die WP-content einbinden soll, sondern ein extraverzeichnis anlegen soll. dafür wäre natürlich ein verzeichnis direkt unter der domain am übersichtlichsten.
habe dieses verzeichnis erstellt, durch strato wurde eine htaccess datei dort angelegt, ich kann per ftp die mp3 datei reinpacken, die rechte des verzeichnisses (plus unterverzeichisse/dateien) habe ich auf 755 gestellt. aber da scheint das problem zu liegen. das findet eben podlove nicht.
allerdings war ich der meinung, wenn ich die adresse direkt aufrufe, also domain/unterverzeichnis/datei dann müsste ich die doch wenigstens angezeigt bekommen. aber da bekomme ich nur eine 404 fehlermeldung…

1 „Gefällt mir“

Mit .htaccess und Zugriffsrechten kenne ich mich leider nicht aus. Hast du einen Alternativen FTP-Server am Start? Die Upload location kann auch auf einem anderen Server liegen (Podseed.org). Das würde ich als nächsten Problemlöseschritt versuchen. Oder Strato anfragen, wie man ein ganz normales, öffentlich lesbares FTP-Verzeichnis erstellt.

für podseed muss man sich anmelden und da gibts auch nicht eine art tageszugang oder um mal zu testen?

ist ja eher ein Zusammenschluss von Leuten die die Cacher unterstützen wollen, daher ist das kein üblicher Laden. EMail hin mit Beschreibung des eigenen Podcasts, dann kann es eine ganze Weile dauern bis Antwort kommt und dann bekommt man ggf. Links und FTP-Zugangsdaten. Ich fand es einen sehr netten Kontakt und Podseed läuft absolut stabil vor sich hin. Wir haben es weniger wegen dem Webspace gemacht sondern weil dort eine Statistik mit Zugriffszahlen generiert wird die weit realistischer ist als alles andere was ich bis dahin gesehen hatte :sunglasses:

so, ich habe das problem in den griff bekommen und jetzt einen ordner direkt im WP verzeichnis angelegt, dort kann ich die mp3´s ablegen und podlove findet sie dann auch (wenn man das komische maintenance plugin deaktiviert… )

was jetzt noch bleibt ist die anzeige des podlove players:

der sieht so aus:

dabei habe ich das mp3 file mit auphonic mit einem schönen bild “angereichert”, das könnte doch da zum beispiel auftauchen?

Das Bild musst entweder als Episode Cover Art URL setzen, oder ein generelles Bilder-Asset anlegen, und dann die Bilddatei mit dem gleichen Namen versehen, wie die Audiodatei.

Die Übergabe von Bildern aus Auphonic ist evtl. noch problematisch.

Welches Plugin genau? Würde mir gerne mal ansehen, was das für Probleme bereitet und ob wir die umgehen können.

Findest du Fehler in der JS Console des Browsers?

Vielleicht kann mir jemand dabei auch noch mal helfen:

WP eingerichtet, alle Plugins geladen und aktiviert.
Ein Verzeichnis für die Podcast angelegt und in Podlove --> Media eingetragen.

Auphonic schiebt die Dateien in den richtigen Ordner aber wenn ich eine neue Episode anlege, bekomme ich bei dem Media Files nur rote Kreuze

Habe ich was übersehen?

Kann mir da keiner weiter helfen?

Wie heißt denn Deine Media Datei genau?
Nach den jetzigen Einstellungen müsste sie
rb_000_die_nullnummer.mp3
heißen.

RB_000_die_nullnummer.mp3 heißt eine
wieso schreibt mir das rb in klein?

Ich glaube das mit der Kleinschreibung ist default aber das kannst Du ja manuell ändern, dann sollte es klappen.

habe den slug jetzt auf groß geändert - aber kein Media File gefunden

Wenn ich den Screenshot richtig deute, sollte die Datei unter http://www.reisetagebuch-podcast.de/wordpress/podcast/rb_000_die_nullnummer.mp3 zu finden sein. Da ist sie aber nicht. Du musst die Datei so auf deinem Server ablegen, dass du sie mit einem Browser aufrufen kannst. Sonst kann sie der Publisher auch nicht finden.

Alles klar, habe vergessen beim slug das N in Nullnummer groß zu schreiben - jetzt sind sie gefunden worden.