Kurz angetestet: Addasound Headset

Hallo,

auf der Arbeit (Callcenter mit Softphone) ist mir für Testzwecke eine Kombination USB-Soundkarte/Headset von Addasound in die Hände gefallen.

Erster Eindruck: schön leicht, wenig Baß, nur Mono (trotz zwei Lautsprecher). Das Mikrofon nimmt erfreulich wenig Nebengeräusche mit, und ist gut auf Sprachspektrum abgestimmt.
Die Soundkarte wird unter Windows 7 wie Linux sofort erkannt, Mute- sowie Lautstärketasten funktionieren einwandfrei. Und anscheinend kann sie 192kHz Abtastfrequenz…

Über Preise kann ich nichts sagen, kann mir aber vorstellen, daß es günstiger als der Marktführer Plantronics ist.

2 Like