iPad Pro 2018 mit Rode Smartlav+ und Ton?


#1

Hab mal eine Frage. Nutze immer mal wieder ein mobiles Aufnahmeset. Da das iPad Pro 2018 ja USB-C Anschluss hat, nutze ich mein Rode Smartlav+ mit einem Adapter. Wenn ich jetzt aber noch einen Kopfhörer anschließe und den Rode Adapter nutze, wo ich 2 Klinke, also smartlavs+ und Kopfhörer einstecken kann, funktioniert das auf dem iPad nicht. Gibt es hier irgendeinen Tipp, woran es liegt oder ob ich eine andere Kombin nutzen möchte? also wenn ich unterwegs ein Interview gebe


#2

Das würde mich aus reiner Neugier auch interessieren. In Kombination mit Kopfhörer habe ich das nämlich noch nicht getestet. Verstehe nicht so ganz, warum das nicht geht.


#3

Ja, hab als Adapter den SC6 von Rode. 2 Smartlavs + Kopfhörer passen da dran. Hat hier jemand eine Erklärung oder Tipp, wie man das in dieser Kombination ansonsten mit dem iPAd nutzen kann?


#4

Funktioniert der Adapter auch mit anderen Lavalier-Mikros als das SmartLav am Android-Handy?


#5

gute Frage, hab es immer nur in Kombi mit den Rodes gemacht, da der Adapter ja auch von Rode ist


#6

Welchen USB-C-auf-Klinke-Adapter hast du denn? Den offiziellen von Apple? Möglicherweise passt die “Beringung” (TRRS) nicht zusammen? 4186x3D9A8L


#7

tja gute frage. müsste es denn gehen. also jemand . gemacht?


#8

Habe jetzt gerade noch mal kurz recherchiert. Es müsste eigentlich gehen. Bin gerade ohne den Rode unterwegs, aber wenn ich zurück bin, teste ich das mal aus. Eventuell geht es ja mit einem USB-C-Dock wie dem von Hyper? Falls du eins rumliegen hast :wink:


#9

Ja, es geht. Es lag an einer Verbindung … mit dem Adapter und dem iPad pro geht es jetzt … danke