Immer wieder kurze Knacker bei GesprächspartnerInnen

Hi!

Mir ist seit einiger Zeit aufgefallen, dass ich bei StudioLink immer wieder Knacker bei meinen Gesprächspartnern habe. Abgesehen davon wäre die Tonqualität wirklich gut aber die Knacker sind dann doch zu störend und ich mach einen Double Ender daraus.

Ein genaues Muster wäre mir nicht aufgefallen, das kommt im Laufe der Aufnahme immer wieder sporadisch. Mal mehr dann wieder weniger.

Folgende Daten zum Setup:
Ich verwende einen Mac mit Catalina, Reaper und dem StudioLink Plugin in Version 20.05.0 - Devices sind eingestellt auf 48Khz. Mein Gegenüber verwendet einen Rechner mit Windows 10 und der Standalone von Ultraschall in Version 20.05.0.Ich und er hängen jeweils am Ethernet.

Hat von euch jemand eine Idee?

Dank und Liebe Grüße

Thomas

Kannst du mir als Privatnachricht einmal deine StudioLink ID schicken und gerne auch einmal ein kurzes Audiobeispiel.

Moin,
wenn ihr hierzu mehr Updates bzw. ein kleines Audio Beispiel hier rein stellt könntet wäre super.
Wir haben ebenfalls das Problem. 2 Personen, beide am Macbook mit einem Zoom H6 /H2 am jeweiligen Ende. Beide benutzen Reaper + Ultraschall. Hamburg / Berlin als Distanz.

In Hamburg kommt die StudioLink Audiospur aus Berlin leider ebenfalls mit diversen Knackern an. (unregelmässig aber mindestens alle 20-30 Sekunden auf beiden Seiten hörbar und ein Ausschlag auf der Berlin Seite).
Ohne StudioLink hat er diese Ausschläge in der Tonspur nicht. Erst wenn StudioLink dazu geschaltet wird.

Erst lag ein ähnliches Problem vor, mit der Berliner Internetleitung. Dann sind wir auf einen LTE Hotspot vom Handy umgestiegen, seitdem läuft es deutlich besser aber leider noch nicht ganz perfekt. :slight_smile: