Hohes Fiepen

Hallo zusammen,

ich habe in meiner Aufnahme auf einer Spur leider ein hohes Fiepen. Die Gästin, die wir interviewt haben hatte ein schlechtes Headset da konnten wir bei der Aufnahme leider nichts ändern. Habt ihr Ideen wie ich das jetzt bei der Bearbeitung mit Ultraschall weg bekomme? Ich habe schon mit den Reglern bei Ultschall Dynamics rumgespielt. das hat leider nicht geholfen.

Vielen Dank und LG

Auphonic sollte das raus holen. Kannst Du mal ein Sample posten?

1 Like

Wenn du eine Passage hast, in der nur Fiepen zu hören ist ohne Sprache (kann kurz sein) kannst du es mit dem ReaFir-Effekt „anlernen“ und ganz gut filtern. Hier erkläre ich das:

1 Like

Ich finde den VST:reafir nicht in meiner Liste (Version v6.05 für Windows, Ultraschall 4 )

Schau mal, ob du hier links den Filter auf „all plugins“ gestellt hast, dass sollte er über „fir“ zu finden sein:

image

1 Like

Hm. Also was man hier m.E. hört: sie hat überhaupt nicht über ein Headset aufgenommen, sondern über das schlechte Mikro ihres Rechners/Laptops. Das kommt leider häufig vor - das richtige Gerät wird angeschlossen, aber in der jeweiligen Software nicht richtig ausgewählt.

Das Fiepen scheint mir daher auch eher ein Feedback des halligen Raumes zu sein? Da wird man mit ReaFir nicht viel rausreißen können, die Aufnahme ist generell so problematisch dass ich hier ohne zu Zögern auch Auphonic als letzten Ausweg sehen würde.

1 Like

Das Fiepen scheint eine Störeinstrahlung zu sein, sei es durch ein Gerät im gleichen Raum(vermutlich Laptoplüfter oder Festplatte die in die Soundkartenchips elektromagnetische Störeinstrahlungen reinbringt).

Ich vermute auch, dass die Laptopmikros genutzt wurden und nicht das Headset. Das Headset würde anders klingen.

Lad das Audio mal in dieses Projekt rein und render das mal raus. Das sollte das Fiepen weitgehend eliminieren.

Entfiepen.zip (1,9 KB)

2 Like

Ja habe ich eigentlich schon… grafik

cool danke dir!! :slight_smile:

Falls es noch von Relevanz ist, kannst du mir die Spur schicken und ich kann sie mal durch Auphonic jagen, falls du keinen Account hast. Ich habe den Desktop Client also geht da nix von meiner Zeit weg… :slight_smile:

Beste Grüße,
Josef

1 Like

Danke für das Angebot! Super nett :slight_smile: Die Folge ist jetzt schon online aber vllt komme ich nochmal darauf zurück :wink:

1 Like

Immer gerne :slight_smile: rechne bitte nur ein zwei Tage Vorlauf ein :slight_smile:

1 Like