Hörerinnen sagen: die vorletzte Episode doppelt im Podcatcher, finde kein Problem mit dem Feed


#1

Ahoi, und schon mal vielen Dank für Tips + Hinweise!

Mein Problem ist, dass ich wie immer (naja, relativ, später mehr) eine Folge veröffentlicht habe, und jetzt sagte mir 1 Hörerin, in ihrem Podcatcher (“iTunes App”) würde die Folge davor heruntergeladen werden, anstatt der korrekten aktuellen Folge.

In meinem iTunes wird mir die aktuelle Folge angezeigt und auch die richtige heruntergeladen.

Der Feed ist http://feeds.feedburner.com/distel und das ist der Feed, den ich bei iTunes eingereicht hatte, und der zeigt dir richtige Folge (156) an und spielt auch die richtige ab.

Was sich bei mir geändert hat: Ich verwende seit 4 Folgen oder so die Software Hindenburg. Sie hat eine praktische ftp Funktion, wo sie das Ding nach dem konvertieren und normalisieren automatisch hochlädt und dabei erzeugt sie immer auch zwingend ne xml datei und lädt die mit hoch, und ich habe bei der aktuellen Folge angegeben, es soll die xml datei der Vorfolge hochgeladen werden… weil ich diesen Feed eh nirgends benutze, dachte ich, es sei egal. Es sollte auch egal sein. Weil ich benutze und verlinke das ja nirgends. Das ist halt das einzige, was mir zufällig einfällt, dass ich da so “ach egal” mässig rumgeklickt habe.

Ich habe der Hörerin jetzt gesagt, sie sollte mal versuchen ihre App mit dem feedburner-Feed zu füttern, dann wäre sie auf jeden Fall auf der sicheren Seite.

keine Ahnung ob die audio-Files inzwischen Metadaten haben die von Podcatchern erkannt werden und die dann durchaus auf diese von Hindenburg nebenher erzeugten Feed-Dateien umleiten oder was weiß ich (ich weiß auch nur bedingt, wovon ich rede)

Habt ihr ne Idee, was da passiert sein könnte? I’m lost…

Danke schon mal für alles!


#2

Vermutlich liegt der Fehler irgendwo beim Softwarezombie Feedburner. Warum der Umweg über diesen alten Dienst? https://urbanespinnstube.wordpress.com/category/podcast/feed tut es doch auch.
Da tauchen die Folgen normal auf :slight_smile:


#3

Achja, warum dieser alte Dienst… : Faulheit, vielleicht? Never change a running system, oder so? Ich mache das seit 2011 und damals hatte ich ein anderes blog (twoday/antville) dessen feed von iTunes nicht akzeptiert wurde. Selber schreiben hab ich nie hingekriegt :wink:
Daher hab ich das damals mit Feedburner gemacht, war natürlich praktisch, als ich auf 1 anderes Blog umzog, konnte der Feed der selbe bleiben.

Bisher hatte es das bei 156 Episoden noch nie, das Feedburner-Teil. Und der Feed von Feedburner zeigt ja korrekt die aktuelle Folge… hm.

Aber vielleicht hast du recht, irgendwann sollte ich mal Feedburner kicken, ein Google-Dienst weniger ist ja auch nicht schlecht…