FX Chain in eigenem Fenster

Hallo,

ich hab gerade mal Ultrashall auf einem zweiten Rechner installiert und musste leider feststellen, dass die FX-Chain sich nicht wie gewohnt in einem neuen Fenster öffnet, sondern angedockt wird wie (routing Matrix, Kapitelmarkenliste, usw.) und damit quasi immer halb verschwindet.

Gibts dafür eine Lösung?

Besten dank schonmal. :slight_smile:

Du klickst auf das Tab der FXChain rechts und wählst Undock.

Das wird vermutlich beim Wechseln des Views(Setup, Rec, Edit, Storyboard) wieder rückgängig gemacht werden. Du kannst das aber dauerhaft einstellen. Dazu musst Du auf View klicken(links über den Viewbuttons), den zu bearbeitenden View über die Buttons auswählen, die FXChain undocken und dann den Savebutton im Screensets/Layout Fenster klicken.
Im folgenden Fenster dann nochmal Save klicken und dann merkt sich Reaper die Einstellung.

Das musst Du einmal für jeden View machen.

Sehr cool. Danke dir!

1 Like

Muss doch leider zurückrudern - hat nicht geklappt.

FX wird jedes mal wieder irgendwo angedockt.

Habs im Plugin-Reiter in den Einstellungen gefunden:
Auto-dock new FX-Chain Windows

1 Like